Odkaz na oficiální stránky

Hudba / videoklip

Hodnocení:

71 % Dobrá písnička Špatná písnička 29 %

7 lidí

Reklama

Text písně

Mein Vater war ein Wandersmann
Und mir steckt’s auch im Blut
Drum wandr’ ich flott, so lang ich kann
Und schwenke meinen Hut

Faleri, falera, faleri
Falera ha ha ha ha ha ha
Faleri, falera
Und schwenke meinen Hut

Hei-di, hei-da, hei-di, hei-da!
Und schwenke meinen Hut

Hei-di, hei-da, hei-di, hei-da!
Und schwenke meinen Hut

Das Wandern schaffet frische Lust
Erhält das Herz gesund
Frei atmet draußen meine Brust
Froh singet stets mein Mund:

Faleri, falera, faleri
Falera ha ha ha ha ha ha
Faleri, falera
Und schwenke meinen Hut

Warum singt Dir das Vögelein
So freudevoll sein Lied?
Weil’s nimmer hockt, landaus, landein
Durch and’re Fluren zieht

Faleri, falera, faleri
Falera ha ha ha ha ha ha
Faleri, falera
Und schwenke meinen Hut

Was murmelt’s Bächlein dort und rauscht
So lustig hin durch’s Rohr
Weil’s frei sich regt, mit Wonne lauscht
Ihm dein empfänglich Ohr

Faleri, falera, faleri
Falera ha ha ha ha ha ha
Faleri, falera
Und schwenke meinen Hut

D’rum trag ich Ränzlein und den Stab
Weit in die Welt hinein
Und werde bis an’s kühle Grab
Ein Wanderbursche sein!

Faleri, falera, faleri
Falera ha ha ha ha ha ha
Faleri, falera
Und schwenke meinen Hut
Reklama
Reklama

Informace

Přidáno: 5. 3. 2014 - 17:52 | Aktualizováno: 3. 6. 2015 - 16:56 | Kategorie: Německé | ID: 9063

Podrobné statistiky
Web používá cookies. OK Info