Odkaz na oficiální stránky

Hudba / videoklip

Hodnocení:

100 % Dobrá písnička Špatná písnička 0 %

3 lidi

Reklama

Text písně

Du
Kommst durch die Tür
In meinen Träumen
Bist du bei mir
Ich kann die spüren und liege im Gras
Mit dir

Du
Schaust mich an
Und deine Augen
Sind mir so nah
Sagen mir ja

Doch wenn ich einsam erwache am Morgen
Dann ist die Erinnerung fort und ich weiss
Ich hab dich verloren

Gib mir ein zeichen, ein Wort oder Lächeln
Damit ich an dir und dem Glück nicht vorübergeh’
Ich weiss genau, du bist worklich
Und nicht nur ein Traum

Gib mir ein zeichen, ein Blick deiner Augen
Wenn ich dir gedankenverlor’n gegenübergeh’
Ich weiss nicht nur davon träumen, was nit uns geschah
Und ich weiss, du bist nah

Und liege wach
Und denk’ an dich
Und der Duft deiner Haare
Verflog heute nicht
Und dein Gesicht
Kommt wie ein Bild, das man langsam vergrössert
Näher und näher, bis es plötzlich fort ist
Und lässt mich allein

Gib mir ein zeichen, ein Wort oder Lächeln
Damit ich an dir und dem Glück nicht vorübergeh’
Ich weiss genau, du bist worklich
Und nicht nur ein Traum

Gib mir ein zeichen, ein Blick deiner Augen
Wenn ich dir gedankenverlor’n gegenübergeh’
Ich weiss nicht nur davon träumen, was nit uns geschah
Und ich weiss, du bist nah

Und liege wach
Und denk’ an dich
Und der Duft deiner Haare
Verflog heute nicht
Und dein Gesicht
Kommt wie ein Bild, das man langsam vergrössert
Näher und näher, bis es plötzlich fort ist
Und lässt mich allein
Komm’ und sag ja!
Reklama
Reklama

Informace

Přidáno: 16. 8. 2016 - 11:33 | Aktualizováno: 9. 9. 2016 - 11:01 | Kategorie: Německé | ID: 188183

Podrobné statistiky
Web používá cookies. OK Info